slide 1

slide 2

slide 3

Aktuelles

Energiepreis
Sonnenenergie 0,00
Pellets (ct./1 kg) 26,48
Erdgas (ct./10 kWh) 67,10
Heizöl (ct./l) 83,65
backnext

Unsere Partner

Paradigma Solaranlagen und Heizungen
Buderus - Heizung, Solar, Waermepumpen

CPC-Kollektor

Vakuumröhrenkollektoren sind die effizienteste Art die Sonne zu nutzen!

Die CPC-Kollektoren von Paradigma bieten einige Vorzüge gegenüber herkömmlichen Flachkollektoren, aber auch gegenüber Röhrenkollektoren, die auf Frostschutzmittel als Trägerflüssigkeit bauen.

So sind alle Konstruktionsmerkmale der Sonnenkollektoren auf den größtmöglichen Ertrag ausgerichtet. Angefangen bei den vakuumisolierten Röhren. Das Vakuum sorgt dafür, dass Sonnenstrahlung in die Röhre eindringen kann. Dort wird es im Absorber in Wärmestrahlung umgewandelt. Diese Wärmestrahlung kann nun (aufgrund des Vakuums) nicht mehr aus der Röhre entweichen und so bleibt die maximale Energieausbeute für die Nutzung im Haus erhalten.

Im Weiteren ist hinter den einzelnen Röhren ein spezieller CPC-Spiegel (Compound Parabolic Concentrator) angebracht. Dieser Spiegel ist zum einen hochreflektierend und witterungsbeständig, zudem wird durch die Form des Spiegels jede auftreffende Sonnenstrahlung direkt ins Innere der Röhren gelenkt.
Das heißt: Sie nutzen effizient die komplette Fläche des Kollektors und dies nicht nur bei senkrechter Einstrahlung, sondern auch bei diffuser oder flacher Sonnenstrahlung.

Wie bereits herausgestellt nutzen die CPC-Vakuumröhrenkollektoren von Paradigma Wasser als Trägerflüssigkeit, das heißt Ihr bestehender Warmwasserspeicher kann weiter genutzt werden. Dadurch sind keine verlustreichen Wärmetauscher für die Einbindung ins bestehende Heizsystem nötig. Es ergibt sich im Sommer keine Überhitzungsproblematik und im Winter kann dank technischer Regelung der Frostschutz ebenso gewährleistet werden. Wasser hat zudem besserer Fließeigenschaften als Frostschutzmittel und es muss nicht in regelmäßigen Abständen ausgetauscht werden.

Die Vakuumröhrenkollektoren sind einfach zu montieren und weisen an jedweder Stelle eine Lösung gegen etwaige Wärmeverluste auf (Spezialbeschichtung oder -material). Mehr Effizienz mit durchdachter Technologie.

Erfahren Sie im folgenden Video nochmals wie die Röhrenkollektoren funktionieren.


Anschrift

A. Missy
Elbstrasse 24
04895 Martinskirchen

Telefon & Telefax

Mobil: 0163 / 185 95 75
Telefon: 03 53 42 / 875 89
Telefax: 03 53 42 / 875 90

E-Mail & Internet